Montag, 19. Dezember 2016

{Montagsfrühstück bei Frau Zucker & Salz} Laugenkonfekt & Weihnachtscappu


Guten Morgen.
Endspurt.
Weihnachten steht vor der Tür und die letzten Dinge für's Fest der Liebe werden erledigt.
Das Weihnachtsmenue steht, der Einkaufszettel wird länger und die letzten Geschenke müssen noch besorgt werden werden festlich verpackt.

Wie ist das bei euch? Bei uns werden nur noch die Kinder beschenkt und wir Erwachsenen haben die Schenkerei untereinander eingestellt (aber mein Mann und ich, wir beschenken uns noch) In diesem Jahr wollen wir Erwachsene uns bewichteln. Es dürfen max. 5,00 ausgegeben werden und Selbstgemachtes ist sehr gerne gesehen. 
Ich habe diese Gelegenheit genutzt um den Weihnachtscappuccino  mal wieder zu machen. Natürlich lässt er sich nicht nur gut verschenken, er passt auch sehr gut zum täglichen Frühstück ;-)

Das Rezept habe ich schon vor geraumer Zeit veröffentlicht, ihr findet es HIER
Vielleicht braucht der eine oder andere von euch ja noch ein schnelles Last Minute Geschenk ;-)






Und auch mein nächster Frühstückstipp ist schon eine Weile auf meinem Blog zu finden. Die Kinder nehmen diese kleinen, belegten Laugenbrötchen sehr gerne mit zur Schule/zur Arbeit. Natürlich sind sie recht schnell gemacht und machen sogar auf jedem Buffet was her.

Die Anleitung gibts HIER


Ich wünsche euch eine schöne Woche und dass euch die letzten Erledigungen leicht und ohne zu großen Stress von der Hand gehen.
Habt ein wundervolles Weihnachtsfest im Kreise lieber Menschen und bleibt gesund!

Herzliche Grüße,
Claudi 


 

Kommentare:

  1. Schöner Artikel.
    Wenn ich auch mal einen posten dürfte:
    http://konexa.de/wordpress/2017/05/17/wieso-sind-speisen-mit-zucker-so-lecker/

    AntwortenLöschen
  2. Manchmal braucht es nicht viel .....nur Zucker und Salz

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Noch mehr Leckereien